Diese Seite unterstützt Ihren Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Signierstunde mit Mike Mower

Mike Mower im roten Hemd, Flötenlogo in der Mitte, Veranstaltungsinformationen

Flötenzentrum präsentiert

Signierstunde mit Mike Mower

Live im Flute Center | Dienstag, 26. September | 1 Uhr

Begrüßen Sie gemeinsam mit dem Flute Center Mike Mower zu einer Signierstunde live im Laden am Dienstag, den 26. September um 1:XNUMX Uhr! Erhalten Sie die Chance, neue Musik zu kaufen und mit diesem fantastischen Komponisten zu sprechen!

Heute anmelden!

Kaufen Sie hier Mikes Kollektion.

--

Mike Mower, ein britischer Staatsbürger, studierte ursprünglich klassische Flöte an der Royal Academy of Music in London. Zu seinen autodidaktischen Interessen am RAM gehörten das Erlernen von Saxophon, Jazzimprovisation und Komposition. Jahrelang arbeitete er freiberuflich als Studio-Session-Musiker und Arrangeur in London, spielte in West End-Shows auf Flöten, Klarinetten und Saxophonen und tourte als Saxofon-Sideman mit Tina Turner, The Style Council und Björk, aber seine Karriere begann hauptsächlich als … Bandleader.

1985 gründete Mike Itchy Fingers, das international bekannte Saxophonquartett, das zur BBC-Jazzband des Jahres gekürt wurde und zu Plattenverträgen mit den Plattenlabels Virgin und ENJA führte. Anschließend leitete er zahlreiche Jazz-Ensembles und spielte seine eigenen Kompositionen vom Quartett bis zur Big Band auf der ganzen Welt.

Die Flöte war schon immer Mikes Hauptinstrument und sein veröffentlichter Katalog für die Flöte ist umfangreich, von Büchern für Anfänger über Prüfungslehrpläne bis hin zu Konzertwerken für Fortgeschrittene, Konzerten und Flötenensembles. Er wurde beauftragt, für namhafte Persönlichkeiten wie James Galway, die USAF-Band, das BBC Radio Orchestra, die NDR- und Stockholmer Bigbands, das Swedish Wind Ensemble und für Universitätskonsortien in den gesamten USA zu schreiben.

Mikes Kompositionsstil basiert auf seiner umfassenden Auseinandersetzung mit klassischer Musik, Jazz, Latin, Pop und kommerzieller Musik und lässt sich manchmal nicht kategorisieren. Seine oft spannenden, lebendigen und komplexen Kompositionen sind stets für ein breites Publikum zugänglich. Seine Musik wird von Itchy Fingers Publications veröffentlicht.

1 Kommentar

Heidi Baxter

Ich würde Mike gerne bitten, ein paar weihnachtliche Möglichkeiten für 2 Flöten und Klavier zu schreiben … nur er konnte dem gerecht werden!

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Warenkorb

Keine Produkte mehr zum Kauf verfügbar

Dein Wagen ist leer