Diese Seite unterstützt Ihren Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Machen Sie sich fit für Ihr Vorsprechen: 11. Dezember

Lehrer-Spotlight-Event
Machen Sie sich fit für Ihr Vorsprechen mit Dr. Elizabeth Robinson
11. Dezember 2022 3 Uhr ET

Live-Zoom-Event für ClubFCNY-Lehrer

Erfahren Sie, wie Sie mit Dr. Elizabeth Robinson ein erfolgreiches Vorsprechen nachbauen! Dieser Workshop behandelt nicht nur, wie man für ein Vorspiel übt, sondern auch, wie man ein System zur Vorbereitung aufbaut, das für einen funktioniert.

--

Flötist und Pädagoge Dr. Elizabeth Robinson ist ein aktiver Solist, Orchester- und Kammermusiker. Ursprünglich aus dem ländlichen Tennessee stammend, förderte Dr. Robinson ihre Musikkarriere, indem sie viele ihrer eigenen Auftrittsmöglichkeiten schuf. Als Pädagogin definiert sie einen Großteil ihrer Karriere dadurch, dass sie diese Möglichkeiten für andere Musiker schafft und zum kulturellen Wachstum der Region beiträgt. Zu ihren Leidenschaften gehört es, neue Musik in Auftrag zu geben, Bildungsmöglichkeiten für ihr Studio zu schaffen und in aufregenden Kammerensembles mitzuwirken.

Bekannt für ihre ansteckende Energie und ihren grenzenlosen Enthusiasmus, hat Dr. Robinson die Bühne mit über einem Dutzend Orchestern und Bläserensembles von Küste zu Küste geteilt: Zusätzlich zu ihrer derzeitigen Position als Diana Osterhout Piccolo Chair der Topeka Symphony hat sie verschiedene Positionen inne mit der Heartland Opera (MO), der Salina Symphony (KS) und der Muncie Symphony (IN). Sie trat sowohl innerhalb des Orchesters als auch als Solistin mit Ensembles wie dem Symphony of Northwest Arkansas, dem Springfield Symphony (MO), dem Enid Symphony, dem Kansas State University Wind Ensemble, der Wichita Grand Opera und dem MahlerFest in Colorado auf.  

In dem Bemühen, das Flötenrepertoire zu erweitern, war Robinson Mitbegründer des Flute New Music Consortium (FNMC) und dient der Organisation derzeit als Vizepräsident. FNMC wurde 2013 gegründet und hat neue Werke von Komponisten wie dem für den Pulitzer-Preis nominierten Pulitzer-Preisträger Zhou Long in Auftrag gegeben Carter Pann, Valerie Coleman, Samuel Zyman und Reena Esmail. Darüber hinaus koordiniert sie den jährlichen Kompositionswettbewerb der Organisation und ist stolz auf die Zusammenarbeit mit mehreren ihrer preisgekrönten Komponisten. Neben der Organisation regionaler Aufführungen der von der Organisation in Auftrag gegebenen Werke führt Dr. Robinson diese oft selbst auf. Für ihre Bemühungen um das Wachstum von FNMC wurde Dr. Robinson im Flutists' Quarterly Magazine der National Flute Association und im Newsletter des Atlanta Flute Club ausgezeichnet.

Außerhalb ihres Lehrerlebens war sie Gründungsmitglied von Tornado Alley Flutes, einem professionellen Flötenensemble, das das Gefühl der spontanen Gefahr nachahmte, das im Mittleren Westen einzigartig ist. (Angemessenerweise fand Dr. Robinsons siegreiches Vorsingen mit der Topeka Symphony zwischen Tornadosirenen statt.) Das Aviary Quartet arbeitet oft eng mit Dr. Robinsons anderen Unternehmungen zusammen, da das Ensemble sowohl Auftragswerke von FNMC als auch auf Konferenzen im ganzen Land aufgeführt hat . Ihr jüngstes Projekt ist ein Album mit Werken zum Thema Vögel für Flöte, darunter ein Flötenquartett, das vom Bildband inspiriert ist Außergewöhnliche Hühner. Das Album, vorläufig betitelt Voliere, wird auf dem Label Aerocade Music erscheinen.

Als Gewinner des NFA Graduate Research Competition 2012 wurde Dr. Robinsons Dissertation mit dem Titel „Voice, Itinerant, and Air: The Solo Flute Works of Toru Takemitsu“ auf der NFA Convention 2012 vorgestellt. Dr. Robinson hat Abschlüsse in Flötenspiel von der Drake University (BM), der San Francisco State University (MM) und der Ball State University (DA). Zu ihren wichtigsten Lehrern gehörten Linda Lukas vom San Francisco Symphony und Dr. Mihoko Watanabe.

Im Jahr 2022 wurde Dr. Robinson an die Fakultät der South Dakota State University berufen. Frühere Lehraufträge umfassten die Missouri Southern State University, die Kansas State University, die Kansas Wesleyan University und die Southwestern Oklahoma State University. Sie lebt derzeit in Aurora, South Dakota, wo sie mit ihren Hunden Sophie und Olive und einer frechen orangefarbenen Katze namens Toby lebt.

Warenkorb

Keine Produkte mehr zum Kauf verfügbar

Dein Wagen ist leer