FMC Flute Masters wurde 1992 von drei Handwerkern gegründet, die sich von der Firma Yamaha Flute selbstständig machten. FMC wurde ursprünglich als DIE Reparaturwerkstatt für professionelle Spieler aus der ganzen Welt gegründet. Yoichi Nojima und Keiichi Toyoda wurden schnell international für ihre herausragenden Reparaturfähigkeiten bekannt. Ihre Expertise erstreckte sich auch auf die Restaurierung alter französischer Flöten wie Louis Lot und Godfroy.

Als Team restaurierten oder reparierten sie Tausende von Instrumenten. Aufgrund dieser Erfahrung beschlossen sie, mit der Herstellung ihrer eigenen Flöten zu beginnen, um die verschiedenen Bedürfnisse professioneller Flötisten zu erfüllen, die ihrer Meinung nach von den bestehenden großen Herstellern nicht berücksichtigt wurden. Sie studierten und beherrschten sowohl die traditionellen Herstellungsmethoden als auch die ihnen zur Verfügung stehenden neuen Technologien. In der Lage, diese beiden Welten zu vereinen, ist es Nojima und Toyoda gelungen, eine Flöte von unvergleichlicher Schönheit und Raffinesse herzustellen. Ihre Flöten besitzen einen einzigartigen Klang der "alten Welt", aber mit der modernen Mensur und dem Kopfstückschnitt tragen sie auch die Projektion und Resonanz, die in unseren modernen Orchestern benötigt werden. FMC Flute Masters Flöten und Piccoloflöten gehören unserer Meinung nach zu den vielseitigsten und flexibelsten Instrumenten, die heute hergestellt werden. Sie werden Ihre Stimme, Ihre Individualität zum Ausdruck bringen.