Miyazawa Flutes wurde 1969 von Meisterflötenbauer Misashi Miyazawa gegründet. Herr Miyazawa baute sein Unternehmen auf der Überzeugung auf, dass jede Flöte eine Verschmelzung von bewährten traditionellen Techniken und bahnbrechenden Fortschritten ist, handgefertigt, um Ihre höchsten Erwartungen zu erfüllen. Die gleichbleibende Qualität von Miyazawa wird durch die Verpflichtung zur Auswahl ergänzt. Ihr Instrument wird individuell an Ihre Spielweise angepasst. Sie finden Qualität in jedem Aspekt einer Miyazawa-Flöte, einschließlich dieser bemerkenswerten Fortschritte: Mitte der 1970er Jahre trat Herr Miyazawa PL West in den Vereinigten Staaten bei, um Innovationen bei der Verwendung verschiedener Silberlegierungen und einer Vielzahl von Kopfstückstilen zu entwickeln entwickelte die Miyazawa Improved Scale. 2005 stellte Miyazawa das Brogger-System vor, das vom dänischen Flötenbauer Johan Brogger entworfen wurde. Alle Miyazawa-Flöten verfügen über einen stiftlosen Mechanismus für die linke Hand und das Brogger-System für stabilere Einstellungen und die Beseitigung der Bindung von traditionellen Stiftmechanismen. Schlüssel sind kaltgeschmiedet, die viel stärker und zuverlässiger sind als Schlüssel, die durch veraltete Heißgussmethoden hergestellt werden, die die Metallintegrität beeinträchtigen. Schlüsselschalen mit flachem Boden bieten eine überlegene, konsistente Oberfläche, auf der die Pads sitzen. Miyazawa-Flöten wurden speziell für Straubinger-Pads entwickelt. Nicht alle Flötenmechaniken haben die Präzision, um von diesen fortschrittlichen Pads zu profitieren. Spielen Sie ein Miyazawa und spüren Sie die Freiheit, Ihre natürliche musikalische Stimme zu kommunizieren. Miyazawa ist mehr als eine Flöte, es ist eine Gemeinschaft. Sie finden Miyazawa-Flötisten überall dort, wo Sie spielen – auf der ganzen Welt und ganz in Ihrer Nähe.