Eric Lamb Flute Unscripted: 11. Mai

   
  
Flute Center of New York Geschenke:
 
Flute Unscripted mit
Erich Lamm
 

Videointerview mit Caity Massoud pErinnern an Facebook:

11. Mai 2021, 5 Uhr ET

In diesem Interview erzählt Eric Lamb alles über seinen Weg zu dem Künstler, der er heute ist. Von seinen Anfängen im International Contemporary Ensemble bis hin zu seinen Soloauftritten mit Repertoire des 17. und 18. Jahrhunderts erzählt Eric, warum er nie Angst davor hatte, über den Tellerrand zu schauen und seinem Herzen zu folgen.   
  
--  
Flötist Erich Lamm ist international gefragt als Konzertsolist, Aufnahmekünstler, Rezitalist, Konzertkurator und Kammermusiker. Eric ist Dozent für Flute Performance und Head of Woodwind, Brass and Percussion an der International Academy for Music and Performing Arts in Wien, Österreich. Vor dieser Ernennung hatte er eine zweijährige Position als Dozent für Musik an der University of Auckland School of Music in Neuseeland inne, wo er sowohl Kammermusik als auch Flöte unterrichtete.
Als Schüler von Michel Debost und Kathleen Chastain am Oberlin Conservatory of Music schloss er sein Studium an der Hochschule für Musik Frankfurt, Deutschland, bei Thaddeus Watson (Orchester- und Konzertsolistendiplom) und später an der Sculoa di Musica di Fiesole bei Chiara Tonelli ab. Als ehemaliges Mitglied des International Contemporary Ensemble (ICE) arbeitet er derzeit eng mit dem Ensemble Reconsil (Wien), dem ensemble xx jahrhundert (Wien), dem Quasars Ensemble (Bratislava) zusammen und ist Gründungsmitglied des Synchronos Ensemble.
Seine musikalische Tätigkeit rundet er als Gast-Soloflötist in Orchestern, Jurys ab
Mitglied verschiedener internationaler Flötenwettbewerbe und gibt Workshops und
Meisterkurse für Interpreten und Komponisten.
www.ericlambflutist.com