Diese Seite unterstützt Ihren Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Caity Massoud, Vertriebsleiter

Resident Flötist / Verkaufsleiter

Caity Massoud ist eine versierte, preisgekrönte Flötistin, die für ihre „lustvolle, funkelnde und obertonreiche Cantando-Stimme“ bekannt ist und kürzlich den Publikumslieblingspreis und den dritten Platz beim Cynthia Woods Mitchell Young Artist Competition erhalten hat. Caity gewann auch den zweiten Platz beim Konzertwettbewerb der Moores School of Music und war Finalist beim Mid-Texas Symphony Young Artist Competition.

Neben Konzertverpflichtungen als Solist trat Caity als Orchestermusiker unter der Leitung von Rossen Milanov, Carl St. Clair, Lavard Skou-Larsen, Daniel Hege, Josep Caballé-Domenech und Brett Mitchell auf. Derzeit ist sie Inhaberin des Fourth Flute/Second Piccolo-Lehrstuhls beim Wichita Symphony Orchestra und Third Flute/Piccolo beim Norwalk Symphony Orchestra. Caity spielt auch häufig Kammermusik in den Vereinigten Staaten und im Ausland und war mit der zeitgenössischen Kammermusikgruppe AURA im KUHA 91.7 Classical NPR-Programm „The Front Row“ zu sehen. Caity interessiert sich auch für die Aufführung einer breiten Palette von Stilen und hat sowohl als Gruppenmitglied als auch als Solistin in Konzerten mit dem Frontier Jazz Orchestra und dem Moores Jazz Orchestra zusammengearbeitet.

Caity hat an Sommerfestivals und -instituten teilgenommen, darunter das Lake Tahoe Music Festival, das Texas Music Festival, die Symphony Orchestra Academy of the Pacific in British Columbia, die ARIA International Summer Academy für Kammermusik und der Summer for Music and Dance in Florenz, Italien.

Seit ihrem Bachelor of Music an der Temple University bei David Cramer, stellvertretender Soloflötist des Philadelphia Orchestra, und ihrem Master in Musik an der New York University bei Keith Underwood, verfolgt Caity ihren DMA an der University of Houston. Dort studierte sie bei der Soloflötistin des Houston Symphony Orchestra, Aralee Dorough, und führte Forschungen zu ihrem Dissertationsthema „Französische Frauen, die die französische Tradition fortführen: Werke von Komponistinnen für den Flötenwettbewerb des Pariser Konservatoriums“ durch. Eine gekürzte Version von Caitys Dissertation wurde in der Dezemberausgabe 2015 des Flute Talk Magazine veröffentlicht.

Erfahren Sie mehr unter www.caitymassoud.com

Warenkorb

Keine Produkte mehr zum Kauf verfügbar

Dein Wagen ist leer