Eine Flöte aus Gold oder Platin (oder beides) ist nicht nur ein außergewöhnlich feines Werkzeug, um schöne Musik zu machen, sondern auch ein wahres Kunstwerk. Viele der weltbesten Spieler entscheiden sich dafür, auf Gold- und Platininstrumenten zu spielen, weil sie es für sich beanspruchen ermöglicht mehr Variation in der Klangfarbe und allgemein einen wärmeren Klang. Platin und galte flöten sind in der regel sehr werthaltig und jede goldflöte hat ihren ganz eigenen klang. Die meisten Flöten aus Gold oder Platin haben einen silbernen Mechanismus, aber für diejenigen, die bereit sind, die Extrameile zu gehen, haben wir auch Flöten mit goldenem Mechanismus. Das zusätzliche Gewicht eines Goldmechanismus wirkt sich sicherlich auf die Widerstandsfähigkeit, das Gewicht und den Preis einer Flöte aus! Während 14-karätiges Gold am gebräuchlichsten ist, verwenden viele Flötenhersteller andere Legierungen wie 9-karätige, 10-karätige, 18-karätige, 19.5-karätige oder sogar 22-karätige Legierungen aufgrund der einzigartigen tonalen Eigenschaften jeder Legierung. Niemand hat so viele Flöten aus Gold und Platin wie die Flute Center of New York! Kommen Sie und schauen Sie sich um.